Pick up Time
01.00 01.30 02.00 02.30 03.00 03.30 04.00 04.30 05.00 05.30 06.00 06.30 07.00 07.30 08.00 08.30 09.00 09.30 10.00 10.30 11.00 11.30 12.00 12.30 13.00 13.30 14.00 14.30 15.00 15.30 16.00 16.30 17.00 17.30 18.00 18.30 19.00 19.30 20.00 20.30 21.00 21.30 22.00 22.30 23.00 23.30 00.00 00.30
Drop off Time
01.00 01.30 02.00 02.30 03.00 03.30 04.00 04.30 05.00 05.30 06.00 06.30 07.00 07.30 08.00 08.30 09.00 09.30 10.00 10.30 11.00 11.30 12.00 12.30 13.00 13.30 14.00 14.30 15.00 15.30 16.00 16.30 17.00 17.30 18.00 18.30 19.00 19.30 20.00 20.30 21.00 21.30 22.00 22.30 23.00 23.30 00.00 00.30
Heraklion
Heraklion - Flughafen (HER) Heraklion - Hafen Heraklion - Stadt
Chania
Chania - Flughafen (CHQ) Chania - Hafen Chania - Stadt
Lasithi
Ierapetra Agios Nikolaos Elounda Sitia Sitia Flughafen (JSH) Sitia Hafen
Rethymno
Rethymno - Hafen Rethymno - Stadt Georgioupoli

Gewünschter Standort
gleicher Rückgabeort

Heraklion
Heraklion - Flughafen (HER) Heraklion - Hafen Heraklion - Stadt
Chania
Chania - AIRPORT Chania - Hafen Chania - Stadt
Lasithi
Ierapetra Agios Nikolaos Elounda Sitia Sitia Flughafen (JSH) Sitia Hafen
Rethymno
Rethymno - Hafen Rethymno - Stadt Georgioupoli

Gewünschter Standort
Abholort
  • Heraklion Airport (HER)
  • Heraklion Ferry Port
  • Heraklion Hotel
  • Heraklion City Center
  • Chania Airport (CHQ)
  • Chania Ferry Port (Souda)
  • Chania Town Center
  • Chania Town Hotel
  • Sitia Airport (JSH)
  • Ierapetra Town Center
  • Ierapetra Hotel
  • Rethymno Ferry Port
  • Rethymno Town Hotel
  • Hersonissos Hotel
  • Malia Hotel
  • Georgioupoli Hotel
  • Agios Nikolaos Hotel
  • Agia Pelagia Hotel
  • Agia Marina Hotel
  • Platanias Hotel
  • Kissamos Hotel
  • Gouves Hotel
  • Elounda Hotel
  • Sitia Ferry Port
Rückgabeort
  • Heraklion Airport (HER)
  • Heraklion Ferry Port
  • Heraklion Hotel
  • Heraklion City Center
  • Chania Airport (CHQ)
  • Chania Ferry Port (Souda)
  • Chania Town Center
  • Chania Town Hotel
  • Sitia Airport (JSH)
  • Ierapetra Town Center
  • Ierapetra Hotel
  • Rethymno Ferry Port
  • Rethymno Town Hotel
  • Hersonissos Hotel
  • Malia Hotel
  • Georgioupoli Hotel
  • Agios Nikolaos Hotel
  • Agia Pelagia Hotel
  • Agia Marina Hotel
  • Platanias Hotel
  • Kissamos Hotel
  • Gouves Hotel
  • Elounda Hotel
  • Sitia Ferry Port
Pick up Time: Hour
  • 00
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
Drop Off Time: Hour
  • 00
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
Pick up Time: Minutes
  • 00
  • 15
  • 30
  • 45
Drop Off Time: Minutes
  • 00
  • 15
  • 30
  • 45
×

Georgioupoli (Γεωργιούπολη) ist eines der geschäftigsten und beliebtesten Dörfer auf Kreta. Es liegt 43 km östlich von Chania, etwa 22 km westlich von Rethymno und etwa 100 km westlich von Heraklion in der Region Apokoronas (Teil der Präfektur Chania).
Obwohl sehr touristisch, genießen viele Besucher ihren Aufenthalt und entscheiden sich in vielen Fällen aufgrund der entspannten Atmosphäre und der geografischen Lage, in dieses Küstendorf zurückzukehren. Wenn Sie mehrere Orte auf Kreta erkunden möchten, ist Georgioupoli eine sehr gute Basis, insbesondere wenn Sie ein Auto mieten.

Wir können Ihnen einen gewünschten Mietwagen kostenlos zu Ihrer Unterkunft in Georgioupoli liefern oder Sie können ihn am Flughafen/Hafen von Chania oder Heraklion abholen.

georgioupoli intro

Die Geschichte von Georgioupoli

Georgioupoli stammt aus der minoischen Zeit, basierend auf historischen Beweisen. Die Stadt hieß damals “Amphimalla” und wurde hauptsächlich als Hafen für die nahe gelegene Stadt “Lappa” genutzt. Artefakte von Ausgrabungen in der Region (die Sie im Archäologischen Museum von Chania sehen können) bestätigen, dass die Stadt während der späten minoischen und römischen Zeit blühte.

Im 13. Jahrhundert stand Georgioupoli unter der Kontrolle von Venedig und entwickelte sich erheblich. Hinweise auf den Fortschritt wurden auch in Büchern und Dokumenten gefunden, die in der Region gefunden wurden.

Im 19. Jahrhundert wuchs die Bevölkerung der Stadt. Die lokalen Behörden entwässerten die Sümpfe, die das Gebiet umgaben, und boten den Einwohnern fruchtbare landwirtschaftliche Möglichkeiten an.

Im Jahr 1899 erhielt die kleine Stadt ihren modernen Namen Georgioupoli, was zu Ehren von Prinz Georg von Griechenland, der Kreta besucht hatte, um die Vereinigung mit Griechenland zu bestätigen.

Die 4 besten Aktivitäten in Georgioupoli

1)Tagesausflug an den Kourna See

Der Kournas See ist der einzigste Süßwassersee auf Kreta und ist auf jeden Fall ein Muss, wenn Sie sich für einen Besuch oder einen Aufenthalt in Georgioupoli entscheiden. Zu jeder Jahreszeit dient dieser Ort als beliebtes Ausflugsziel für Einheimische und Touristen. Sie können den See entweder zu Fuß besuchen, ein Fahrrad von Georgioupoli aus mieten oder mit dem Mietwagen dorthin fahren, da er nur 4 Kilometer von der Stadt entfernt liegt. Wenn Sie in Kournas ankommen, sehen Sie als aller erstes die Geschäfte mit lokal hergestellten und handgefertigten Waren, Eisdielen sowie traditionelle Tavernen, in denen gutes Essen serviert wird. Das berühmte Anticristo-Gericht wird hier fast täglich zubereitet und schmeckt ausgezeichnet. Nach einem Festmahl oder einem eiskalten Bier und Meze, kann man entweder in beide Richtungen des Sees spazieren gehen (aber nicht um den ganzen See herum), sich am Ufer entspannen, schwimmen gehen oder ein Paddelboot mieten um den See aus einer anderen Perspektive zu erkunden.

Georgioupoli 1

2) Die Strände von Georgioupoli

Georgioupolis Strand : ist ein Sandstrand, der sich über 10 Kilometer östlich (in Richtung Rethymno) erschreckt und ist einer der längsten Strände Kretas. An vielen Stellen gibt es Sonnenliegen, Sonnenschirme und Rettungsschwimmer, aber Sie können auch verlassene Stellen finden, wenn Sie Ihre Privatsphäre bevorzugen.
Obwohl dieser Strand gelegentlich von den starken Sommerwinden „Meltemia“ betroffen ist, ist er bei Einheimischen und Touristen sehr beliebt. Wenn Sie in Ihrem Urlaub nicht nur Entspannung brauchen, sondern auch einen Adrenalinkick, können Sie an diesem Strand einige Wassersportarten ausprobieren. Beachten Sie, dass das Meer an einigen Stellen starke Strömungen haben kann, die Sie am Strand entlang ziehen können (keine Panik, die Strömungen ziehen Sie nicht auf das offene Meer hinaus).

georgioupoli 4

Kalivaki Strand : befindet sich westlich des kleinen Hafens von Georgioupoli und ist innerhalb weniger Minuten bequem zu Fuß zu erreichbar. Diese kleine Bucht ist bei Familien mit Kindern aufgrund der flachen Gewässer und des Windschutzes(auch an windigen Tagen) sehr beliebt. Der Strand verfügt über einen Rettungsschwimmer, Sonnenliegen, Sonnenschirme und eine Taverne mit einfachen griechischen hausgemachten Speisen und Mahlzeiten für Kinder. Der Fluss Almyros und zwei kleinere Bäche treffen an diesem kleinen Strand auf das Meer und bringen kaltes Süßwasser aus den Bergen, dass sich mit dem warmen Meerwasser vermischt. Seien Sie also darauf vorbereitet, dass Sie an einigen Stellen plötzliche Temperaturunterschiede spüren werden.

georgioupoli 5

3) Tagesausflug zum Dorf Vamos

Vamos ist ein kleines malerisches Dorf 10 km von Georgioupoli entfernt. Alte Gebäude wurden in den letzten Jahren restauriert und sorgen für eine charmante Atmosphäre. Wenn Sie Vamos erreichen, können Sie alte Ruinen eines Klosters und eine Ölmühle aus dem Jahr 1862 besichtigen. Das Dorf bietet auch einen malerischen Feinkostladen und ein Kunstcafé sowie kleine lokale Geschäfte. Sie können ebenfalls eine Vielzahl interessanter Aktivitäten, von traditionellen kretischen Kochkursen bis zu geführten botanische Wanderungen und vieles mehr unternehmen.
Sie können mehr Informationen zur Buchung der Aktivitäten unter dem folgen Link erhalten: https://www.vamosvillage.gr/activities

Georgioupoli 2

4) Spaziergang zur Agios Nikolaos Kirche

Wenn Sie nach einer besonderen Instagram Location suchen oder einfach nur eine spektakuläre Aussicht genießen möchten, sollten Sie die Agios Nikolaos-Kapelle besuchen. Die weiße Kapelle wurde auf einer kleinen felsigen Insel mitten im Meer erbaut und ist dem Heiligen Nikolaus, dem Beschützer der Seeleute, gewidmet. Um die Kirche zu erreichen, müssen Sie 200 Meter über rutschige Steine laufen. Tragen Sie daher geschlossene Schuhe. Seien Sie an windigen Tagen darauf vorbereitet, ein wenig von den Wellen bespritzt zu werden, was den Spaziergang dort noch lustiger macht.

Georgioupoli 3