Pick up Time
01.00 01.30 02.00 02.30 03.00 03.30 04.00 04.30 05.00 05.30 06.00 06.30 07.00 07.30 08.00 08.30 09.00 09.30 10.00 10.30 11.00 11.30 12.00 12.30 13.00 13.30 14.00 14.30 15.00 15.30 16.00 16.30 17.00 17.30 18.00 18.30 19.00 19.30 20.00 20.30 21.00 21.30 22.00 22.30 23.00 23.30 00.00 00.30
Drop off Time
01.00 01.30 02.00 02.30 03.00 03.30 04.00 04.30 05.00 05.30 06.00 06.30 07.00 07.30 08.00 08.30 09.00 09.30 10.00 10.30 11.00 11.30 12.00 12.30 13.00 13.30 14.00 14.30 15.00 15.30 16.00 16.30 17.00 17.30 18.00 18.30 19.00 19.30 20.00 20.30 21.00 21.30 22.00 22.30 23.00 23.30 00.00 00.30
Heraklion
Heraklion - Flughafen (HER) Heraklion - Hafen Heraklion - Stadt
Chania
Chania - Flughafen (CHQ) Chania - Hafen Chania - Stadt
Lasithi
Ierapetra Agios Nikolaos Elounda Sitia Sitia Flughafen (JSH) Sitia Hafen
Rethymno
Rethymno - Hafen Rethymno - Stadt Georgioupoli

Gewünschter Standort
gleicher Rückgabeort

Heraklion
Heraklion - Flughafen (HER) Heraklion - Hafen Heraklion - Stadt
Chania
Chania - AIRPORT Chania - Hafen Chania - Stadt
Lasithi
Ierapetra Agios Nikolaos Elounda Sitia Sitia Flughafen (JSH) Sitia Hafen
Rethymno
Rethymno - Hafen Rethymno - Stadt Georgioupoli

Gewünschter Standort
Abholort
  • Heraklion Airport (HER)
  • Heraklion Ferry Port
  • Heraklion Hotel
  • Heraklion City Center
  • Chania Airport (CHQ)
  • Chania Ferry Port (Souda)
  • Chania Town Center
  • Chania Town Hotel
  • Sitia Airport (JSH)
  • Ierapetra Town Center
  • Ierapetra Hotel
  • Rethymno Ferry Port
  • Rethymno Town Hotel
  • Hersonissos Hotel
  • Malia Hotel
  • Georgioupoli Hotel
  • Agios Nikolaos Hotel
  • Agia Pelagia Hotel
  • Agia Marina Hotel
  • Platanias Hotel
  • Kissamos Hotel
  • Gouves Hotel
  • Elounda Hotel
  • Sitia Ferry Port
Rückgabeort
  • Heraklion Airport (HER)
  • Heraklion Ferry Port
  • Heraklion Hotel
  • Heraklion City Center
  • Chania Airport (CHQ)
  • Chania Ferry Port (Souda)
  • Chania Town Center
  • Chania Town Hotel
  • Sitia Airport (JSH)
  • Ierapetra Town Center
  • Ierapetra Hotel
  • Rethymno Ferry Port
  • Rethymno Town Hotel
  • Hersonissos Hotel
  • Malia Hotel
  • Georgioupoli Hotel
  • Agios Nikolaos Hotel
  • Agia Pelagia Hotel
  • Agia Marina Hotel
  • Platanias Hotel
  • Kissamos Hotel
  • Gouves Hotel
  • Elounda Hotel
  • Sitia Ferry Port
Pick up Time: Hour
  • 00
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
Drop Off Time: Hour
  • 00
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
Pick up Time: Minutes
  • 00
  • 15
  • 30
  • 45
Drop Off Time: Minutes
  • 00
  • 15
  • 30
  • 45
×

Mietwagen in Ierapetra

Wenn Sie ein Auto benötigen, um die erstaunliche Schönheit zu entdecken, die Ierapetra außerhalb der Stadt zu bieten hat, können wir Ihnen gerne ein gutes Angebot machen. Sie können Ihren Mietwagen im Zentrum von Ierapetra übernehmen, oder kostenlos in Ihrer Unterkunft erhalten.

ierapetra 0

Ierapetra

Ierapetra liegt im Südosten Kretas und ist die südlichste Stadt Europas.

Mit einer durchschnittlichen Temperatur von 20 °C pro Jahr hält Ierapetra den Rekord für die wärmste und sonnigste Stadt in ganz Griechenland. Es ist eine entspannte, aber gleichzeitig lebhafte Kleinstadt, die definitiv einen Besuch wert ist.

Ierapetra ist weniger touristisch als größere Städte wie Heraklion, Chania oder Rethymnon, was es zu einem großartigen Ort für alle macht, die einen authentischen und entspannten Urlaub erleben möchten. Dies bedeutet aber nicht, dass diese friedliche Stadt nicht genug zu bieten hat. Von kulturellen Aktivitäten über lokale kretische Köstlichkeiten bis hin zu exotischen Wasserfällen und einer kleinen subtropischen Insel, die nur wenige Kilometer von der Küste entfernt liegt.

Ierapetras Geschichte

"Kyrba" war in der Antike Name von Ierapetra. Der Name stammt vom Gründer der Stadt, "Kyrbas". Später wurde die Stadt in „Hierapytna“ umbenannt, was “heiliger Hügel“ bedeutete, auf dem damals ein Tempel stand.

Im 1. Jahrhundert v. Chr. war Ierapetra eine der wichtigsten Hafenstädte und handelte mit den Königreichen des Süd- und Ost- Mittelmeers.

Als die Römer in Kreta einfielen, widersetzte sich Ierapetra heftig bis 66 v. Chr., als sie schließlich fiel.
Die Stadt wurde wieder aufgebaut und blühte auf. Noch bis heute können Sie Überreste des architektonischen Einflusses dieser Zeit finden. Am beeindruckendsten ist die “Naumachia”, die eine Struktur für die Nachstellung von Schlachten zu Unterhaltungszwecken der Adligen diente.

Später in der Geschichte wurde Ierapetra noch viele Male erobert und zerstört:

Im 9. Jahrhundert zerstörten die Araber die Stadt und bauten sie als Piratenbasis wieder auf.

Im 13. Jahrhundert eroberten die Venezianer die Stadt und bauten zahlreiche Gebäude, darunter die Festung „Kale“ im Hafen von Ierapetra.

Im 17. Jahrhundert eroberten die Osmanen Ierapetra. Eine Moschee und ein türkischer Brunnen sind im Westen Ierapetras noch gut erhalten.

Während des Zweiten Weltkriegs fiel Deutschland 1941 auf Kreta ein. Dörfer in der Nähe von Ierapetra erlitten große Verluste durch Repressalien gegen den Widerstand.

Die 4 besten Aktivitäten in Ierapetra

1)Bootsausflug auf die Insel Chrissi

Wenn Sie das sonnige Ierapetra besuchen, ist es auf jeden Fall ein Muss, die Insel Chrissi zu besuchen, die von den Einheimischen auch als “Die Insel“ oder “Chrissi“ bezeichnet wird. Chrissi ist berühmt für sein kristallklares türkisfarbenes Wasser, den jahrhundertealten Zedernwald, die mit Muscheln gefüllten Strände und die Spuren der minoischen Zivilisation.

Die winzige subtropische Insel liegt 16 km von Ierapetra entfernt und die Überfahrt dauert je nach Boot ca. 30-45 Minuten. Wenn Ihnen größere Menschenmengen nichts ausmachen, können Sie entweder die günstigeren größeren Fähren wählen oder eine luxuriöse halbprivate oder private Tour auf einem kleineren Boot oder einer kleineren Yacht unternehmen. Alle Touren beginnen am Morgen und Sie verbringen eine Mindestzeit von 4,5 Stunden auf der Insel. Tickets werden online oder bei örtlichen Vertretern in der Stadt verkauft. Denken Sie daran, dass die Insel unbewohnt ist und nur chemische Toiletten hat. Bringen Sie Snacks und viel Wasser mit (oder kaufen Sie es an Bord). Wenn Sie nicht für Sonnenliegen und einen Sonnenschirm bezahlen möchten, sollten Sie auf jeden Fall Ihren eigenen Sonnenschirm mitbringen, da der natürliche Schatten der Bäume am Strand begrenzt ist und die guten Plätze schnell vergeben sind.

Bootsausflug : www.cretandailycruises.com : Erwachsene / Kinder € 25/12, Mitte Mai - Oktober. Passagiere: 200-400

Halbprivate oder private Bootsfahrt: https://www.nautiloscruises.com/: 65,00 € pro Passagier (12 + Jahre), 50,00 € pro Passagier (2 - 12 Jahre), kontaktieren Sie den Anbieter um den besten Preis erhalten.
ierapetra 1

2)Erkunden Sie die Stadt Ierapetra

Ierapetra ist eine kleine friedliche Stadt mit vielen Dingen, die hier und da zu entdecken sind. Sie können die meisten Sehenswürdigkeiten an einem einzigen Tag besuchen. Wir haben für Sie die Highlights aufgelistet, die alle zu Fuß ganz einfach erreichbar sind.

Ierapetras Promenade: erstreckt sich entlang der Küste und ist wunderbar um entspannt zu spazieren. Auf der Ostseite der Promenade befindet sich die große Agia Fotini Kirche. Auf dem Weg von Ost nach West finden Sie das Waikiki Café / Bar, wo Sie direkt am Meer sitzen können und ein köstliches Frühstück, Brunch, Kaffee oder Getränke genießen können.
Wenn Sie weiter nach Westen gehen, finden Sie zahlreiche Geschäfte, Cafés, Restaurants, Souvenirgeschäfte und Pizzerien am Meer.
ierapetra 2

Fischerhafen und die venezianische Festung „Kales“: Mit Blick auf den kleinen Fischerhafen von Ierapetra liegt das venezianische Fort “Kales”, dass auf einer bestehenden Festung errichtet wurde, die anscheinend von genuesischen Piraten erbaut wurde. Das Fort im Inneren ist leer, aber dennoch einen Besuch wert, da Sie auf die Mauern und den einzelnen Turm hinaufsteigen können und den Blick auf die Stadt mit den Bergen im Hintergrund genießen können. Der Hafen ist klein, aber malerisch und hat eine Mole, die Sie entlang gehen können, während Sie die arbeitenden Fischer an Ihren Booten und Netzen beobachten.

ierapetra 5

Das Archäologische Museum von Ierapetra: befindet sich in einer alten osmanischen Schule im Zentrum von Ierapetra. Es ist eher klein, aber einen Besuch wert, wenn Sie in der Nähe sind. Die Ausstellung zeigt Relikte aus verschiedenen Epochen. Zu den interessantesten zählen griechisch-römische Statuen, römische Lampen, der Episcopi-Sarkophag, Ritual Töpfe und die Statue der Göttin Persefoni.

ierapetra 6

3) Wanderung zum Milonas Wasserfall und Schlucht

Der Milonas Wasserfall und Schlucht sind eine großartige kurze Wanderung für jedes Können. Die beste Zeit um den Ort zu besichtigen ist im Frühling oder Frühsommer, wenn das meiste Wasser fließt. Im Mittel und Spätsommer kann es sein, dass das Wasser wenig ist oder gar nicht fließt (abhängig von der Trockenheit des Sommers).
Es lohnt sich auf jeden Fall, wenn man auf dem Weg zu einem der schönen Strände ( z.B Agia Fotia, Galini, Long Beach, Kakia Skala usw.)
in der Gegend ist, kurz anzuhalten und vorbeischauen.
Aufgrund des 40 Meter langen Wasserfalls, auf den man stößt, kann man leider nicht die ganze Schlucht entlang laufen.
Um zum Wasserfall zu gelangen, kann man entweder 1,5 Stunden vom Strand Kakia Skala, das Flussbett hinaufgehen, oder den Mietwagen näher an einer ausgewiesenen unbefestigten Straße parken und dann 15 bis 20 Minuten laufen.
Sobald man den Wasserfall erreicht hat, sieht man einen kleinen Teich mit Felsen und Bäumen, an dem man sich wunderbar erfrischen und ausruhen kann.
Wir empfehlen Ihnen, um die Hitze zu vermeiden, entweder morgens oder am frühen Abend den Wasserfall zu besuchen.

ierapetra waterfall

4) Besuchen Sie die einzigartige Wüsteninsel Koufonisi

"Koufonisi" oder "Lefki" ist eine kleine Insel, Teil einer größeren Insel Gruppierung (Marmaro, Trachila, Makroulo und Stroggilo). Die Wüsteninsel liegt 15 Kilometer von Makrigialos entfernt, von wo aus man ein Boot mieten kann oder an einer Tour auf einem Piratenschiff teilnehmen kann. Es ist empfehlenswert die Wettervorhersage zu überprüfen, bevor man eine Tour bucht, da das Meer dort rau sein kann und Touren möglicherweise abgesagt werden. Obwohl Koufonisi eine einsame Insel mit fast keinen Bäumen ist, zieht es die Neugier der Menschen auf sich. Die Landschaft ist einzigartig, da sie sehr trocken ist und mit einer dicken Schicht von Sand und Büschen übersät ist. Die Insel ist sehr klein, so dass man sie in 2-3 Stunden zu Fuß umrunden kann. Wenn man auf der Insel herumläuft, kann man Ruinen eines römisch-hellenischen Theaters, viele einsame Strände und die Überreste eines alten Leuchtturms entdecken. Wenn man lieber am Strand bleiben möchte, sollten man die Gelegenheit nutzen, um im kristallklaren Wasser zu schwimmen und sich auf dem feinen Sand zu entspannen. Man sollte beachten, dass es auf dieser kleinen Insel weder organisierte Strände noch Hygieneeinrichtungen gibt, um die unberührte Natur zu schützen.
Stellen Sie sicher, dass Sie genügend Wasser und Snacks sowie auch Sonnenschutz und einen Strandschirm (falls vorhanden) mitnehmen.

Tickets kann man online unter dem folgenden Link buchen: https://www.cretandailycruises.com/explorecruises/koufonisi/tour/1055.en.html
ierapetra 7